ARC Konvex Stabsatz*RAL 9006

ARC Konvex Stabsatz*RAL 9006
453,20 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Regellieferzeit 1-4 Tage, die genaue Lieferzeit erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung

  • 50702900
Bestehend aus sechs Stäben für die Waagerechte und fünf Stäben für die Diagonale.  ... mehr
Produktinformationen "ARC Konvex Stabsatz*RAL 9006"

Bestehend aus sechs Stäben für die Waagerechte und fünf Stäben für die Diagonale.

 

Aufbau, Grundlage, Unterteilung in konkave und konvexe Elemente

Die „Hardware“ sind 30 M12 Stäbe, Stahl lasergeschweißt und Scheibenknoten mit 60 mm Durchmesser, 54 mm Flächenmaß und 30 mm Dicke.

Gesamte Bauhöhe: 3500 mm.

Die daraus entstehenden gebogenen Elemente des ARCUS definieren zwei Grundgeometrien: Konkav und Konvex. Diese Beschreiben in der Draufsicht

jeweils ein Kreissegment mit 15° Öffnungswinkel und sind beliebig miteinander kombinierbar. Durch diese Systematisierung gibt es nur 10 verschiedene

Stablängen und 12 verschiedene Knotengeometrien. So lassen sich mit wenig Planungsaufwand viele Geometrien erstellen.

 

Durch die möglichen Kombinationen von konkaven und konvexen Elementen bedingt, wurden die einzelnen Elemente aufgeteilt in:

Stab-Knotensatz (konkav oder konvex): Besteht aus den senkrechten Stäben und den Knoten.

Stabsatz (Konkav oder konvex): Besteht aus den waagerechten und diagonalen Stäben.

Beim Übergang zwischen konkav und konvex wird ein gesonderter Übergangs-Stab-Knotensatz benötigt.

Dieser besteht wie der Stab-Knotensatz aus den senkrechten Stäben und den Knoten.

 

Statik / Endrahmen

Für das Bausystem ARCUS besteht eine prüffähige statische Berechnung bei der auch die Windlasten im Falle der Verkleidung des Systems mit berücksichtigt

sind.

Je nach Anordnung und Anzahl der Segmente werden hier Fußplatten, Endrahmen oder auch Befestigungen am Boden notwendig.

Weiterführende Links zu "ARC Konvex Stabsatz*RAL 9006"
Zuletzt angesehen